In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer 2017-01

Beim Erlernen der Kraulbewegung spielt nicht nur das Wasser eine wichtige Rolle 🙂 sondern auch der Schüler.

In den unten angeführten 7 Spielregeln des Schwimmens, spiegelt sich ein ganzheitlicher Ansatz mit Körper/Geist und Seele wieder.

Neben Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination existieren viele weitere Faktoren.

Das Endprodukt ist für ALLE gleich: Freude und Spaß an der Bewegung

1. Das Mentalitäts- und Energieprinzip
2. Prinzip der Analogie
3. Resonanzgesetz
4. Polaritätsgesetz

5. Gesetz des Rhythmus
6. Ursache/Wirkung
7. Geschlechtlichkeit

Nächste Termine

In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer Fr. 03.02. – So. 05.02.2017
Schwimm/Laufcamp Lignano Fr. 10.02. – So. 12.02.2017
In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer Fr. 24.02. – So. 26.02.2017

Teile diese Seite: