In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer 2016-10

Man sagt, dass Schwimmen als gleichbleibende, rhythmische Bewegungsform einen positiven Effekt auf die Psyche hat.

Und die Psyche wird durch das Bewusstsein gesteuert, welches wiederum eine Form oder Fähigkeiten entstehen lässt.

Beim Schwimmworkshop bauen wir ganzheitliche Fähigkeiten auf. Zum einen verbessern wir das Wahrnehmungspotenzial der verkürzten und abgeschwächten Muskulatur. Diese 650 Mitarbeiter formen nicht nur den Körper und stellen ein Attranktivitätsmerkmal dar, sondern vermitteln uns durch die Bewegungsleichtigkeit auch ein Glücksgefühl.

Die Atmung, Wasserlage, Arm- und Beinkoordination werden anhand der Videoanalyse auf jeden einzelnen Teilnehmer
so aufbereitet, dass die 2 wichtigsten Punkte die weitere Entwicklung begünstigen.

Jetzt liegt es nur mehr an mir, das oben angesprochene umzusetzen :):):) Danke euch 4 Jungs!

Nächster Termin

Schwimmworkshop in Klagenfurt Fr. 11.11. – So. 13.11.2016

 

Teile diese Seite: