Ironman Austria Trainingscamp 2018-6

„Die Dinge, die mich anders machen, sind die Dinge, die mich ausmachen“
Le Vampir

Dies trifft im wahrsten Sinn des Wortes auf die Gruppe von Athleten/innen die wir dieses Wochenende bei der Besichtigung der Ironman Strecke betreuen durften zu. Besonders bei den Erststartern sah man das Lächeln in deren Gesichtern sowie die Freude über die körperliche und persönliche Entwicklung während der letzten 12 Monate.

Unser Programm war bunt gemischt und beinhaltete ein detailliertes Race briefing mit Renndirektor Patrick Schörkmayer, die Visualisierung der mentalen Ressourcen sowie die Positionsanalyse von Radprofi Andreas Knapp. Gerade dieser Punkt war besonders wichtig da die optimale Sitzposition die Voraussetzung für ein erfolgreiches Finishen ist.

Ein spezielles Dankeschön an euch Teilnehmern/innen

Nächster Termin:

In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer  Fr. 28.09 – So. 30.09

Teile diese Seite:

In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer 2018-5

Dieses Mal stand der Schwerpunkt beim Erlernen der Kraul-, Brust- und Rückentechnik unter dem Motto: Ruhe bewahren und immer nur ein Gedanke!

“Damit nicht alles gleichzeitig geschieht, hat der Mensch die Zeit erfunden!“
Albert Einstein

Nächsten Termine:

Ironman Austria-Kärnten Trainingscamp  Fr. 18.05 – Mo. 21.05.2018
In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer  Fr. 28.09 – So. 30.09.2018

Teile diese Seite: