In 3 Tagen vom Brust- zum Kraulschwimmer 2015-4

In wenigen Tagen beginnt die Schwimmsaison an den Seen. Daher war an diesem Wochenende für die meisten Teilnehmer das erklärte Ziel, das Kraulen so zu lernen, dass 30min im Wohlfühltempo geschwommen werden kann. Der eine oder andere hatte auch schon weitere Ziele im Hinterkopf.

In der ersten Einheit starten wir mit der Balance im Wasser. Das heißt, je ruhiger du im Wasser liegst desto schneller gehts. Ist aber manchmal eine Herausforderung, da die Atmung nicht immer gleich bei den ersten paar Längen mitspielt.

In der zweiten Einheit ist das Kraulen in der Grobform abgeschlossen und wird als Videoaufzeichnung für die Weiterentwicklung des Teilnehmers ein wichtiger Faktor.

In der dritten Einheit kommen anderen Schwimmlagen dazu und werden mit Übungen für das Feingefühl des Kraulens kombiniert.

Die vierte und abschließende Einheit steht im Zeichen des Distanzschwimmens. Dabei ist schön zu beobachten wie sich das Selbstvertrauen der Teilnehmer entwickelt.

Nächste Termine

In 3 Tagen vom Brust zum Kraulschwimmer Fr. 08.05. – So. 10.05.2015
Pfingstcamp in Klagenfurt Fr. 22.05. – Mo. 25.05.2015

 

Teile diese Seite: