Schwimmworkshop in Klagenfurt 2011-10

Vom 14.10. – 16.10.2011 fand der Schwimmworkshop in Klagenfurt statt. Das Motto hieß in 3 Tagen vom Brust zum Kraulschwimmer. Um die Teilnehmer ideal auf das Wasser vorzubereiten wurden die Verkürzungen und Abschwächungen der Muskulatur beseitigt, was eine bessere Bewegungsqualität mit sich brachte.

Neu war dieses Mal die Erfahrungswerte einer Klangschalentherapeutin in das Schwimmen zu integrieren. Gerade wenn es um Verspannungen und fehlender Sicherheit beim Schwimmen geht, ist es eine gute Möglichkeit die Muskulatur zu lockern.

Bei den Schwimmworkshops geht es um die Verbesserung der Wasserlage, Arm- und Beinkoordination. Alleine durch die verbesserte Wasserlage schwimmt der Teilnehmer leichter, schneller und besser.

Ein wesentlicher Punkt ist auch die Atmung. Sobald der Kopf unter Wasser ist fühlt sich der Teilnehmer unsicher. Das bedeutet Stress und schränkt die Bewegung ein. Durch gezieltes Atemtraining tritt eine Verbesserung ein.

Die Videoanalyse ist das große AHA Erlebnis und hilft den Schwimmworkshopteilnehmer schnellstmöglich zum Erfolg zu kommen. Ziel dieser 3 Tage ist es Spaß und Freude am Schwimmen zu bekommen!

 

Nächste Termine:

Schwimmworkshop in Klagenfurt Fr. 18.11. – So. 20.11.2011
Schwimm/Laufcamp in Lignano Fr. 25.11. – So. 27.11.2011

 

Teile diese Seite: